Jetzt ist es amtlich!

Das geschützte Trainingssystem der "Medizinische Reitlehre nach Dr. Stodulka®" ist aufgrund des Gutachtens der Kommission für "qualitativ höchst hochwertig" befunden worden. Somit entspricht das System der Medizinischen Reitlehre nach Dr. Stodulka® gem. §18a TschG der Tierschutzkonformität und ist auch das erste (!) Ausbildungssystem für Pferde, das über eine derartige Zertifizierung verfügt. Ein wichtiger Schritt für einen pferdegerechten Ausbildungsweg wurde damit gesetzt.


Neue Produkte im Shop auf einen Blick


DVD: Gesunde Pferde mit der Medizinischen Reitlehre nach Dr. Stodulka®

Das System für ein langes, gesundes Pferdeleben


Die Medizinische Reitlehre nach Dr. Stodulka ® (MRS®) ist ein vom Fachtierarzt und Ausbilder Dr. Robert Stodulka entwickeltes und geschütztes Trainingssystem in 3 Trainingsphasen, das einen pferdegerechten Weg zur Gesunderhaltung, Ausbildung und Rehabilitation von Pferden aller Sparten darstellt. In diesem Lehrvideo werden die unterschiedlichen Facetten und Trainingsphasen eingehend und praxisbezogen erörtert, sodass jeder Pferdemensch mit seinem Vierbeiner davon profitieren kann. Perfektion gibt es nicht, aber der Weg ist das Ziel, auf dem es gilt viele kleine Details zu beachten um sein Pferd möglichst lange gesund und motiviert zu erhalten.


Bildband MRS: Die Medizinische Reitlehre nach Dr. Stodulka® im Bild

Ein inspirierender Bildband zur Inspiration und zum Genießen mit Gedanken vom Autor zur Reitkunst. Das Buch soll dem Leser durch seine großformatigen Aufnahmen die Möglichkeit bieten Details zu erkennen und diese in seinem Herzen abzuspeichern, damit er gutes und pferdegerechtes Reiten immer erkennen möge!


Übungskarten: 12 Tibeter MRS® - Übungsreihen für die Praxis

Die 12 Tibeter MRS ® sind praktische Übungsreihen, welche den täglichen Alltag und die Gesunderhaltung des Pferdes durch Erhaltung des Bewegungsflusses im Sinne des „Pantha Rei“ (Alles Fließt) enorm bereichern. Die Übungsreihen sind nach Schwierigkeitsstufen in Analogie zu den 3 Trainingsphasen der Medizinischen Reitlehre durch die Topfarbe gut gekennzeichnet um so einen optimalen Trainingserfolg zu gewährleisten. Auf 36 einzelnen und laminierten Übungskarten sind Übungsabläufe der MRS® abgebildet, die problemlos in jeder Reithose oder Reitjacke Platz finden können.

Die 12 Tibeter MRS ® sind farbmäßig in den Schwierigkeitsstufen gemäß der 3 Trainingsphasen von grün (einfach- Anpassungsphase), rot (mittel- Übergangsphase) und gelb (komplex- Feinmotorikphase) eingeteilt, sodass für jedes Ausbildungslevel die richtigen Übungsreihen leicht gefunden werden können. Alle Übungsreihen sind im Sinne des Prinzips des Pantha Rei- dem Bewegungsfluss- angelegt, sodass alle Abläufe stets fließend und niemals plötzlich Richtungswechselnd ineinander flüssig übergehen.


Kalender MRS 2019

12 wunderschöne Aufnahmen in den verschiedenen Lektionen der Medizinischen Reitlehre begleiten Sie durch das ganze Jahr!


VAQUERA MIXTA Flex Modell Rejoneo MRS

Dieses Sattelmodell wird mit einem flexiblen Sattelbaum für uns hergestellt und hat im Vergleich zu den herkömmlichen Vaquerasätteln einen verkürzten Sattelbaum und einen sehr breiten Kissenkanal, sodass der Sattel auch  für sehr runde und auch kurze Pferde gut geeignet ist. Die Memory Foam Kissenfüllung passt sich ideal dem Pferderücken an und wirkt stoß dämpfend. Die V- Gurtung mit Kurzgurt bietet eine optimale Druckverteilung am Pferderücken und kann im Falle einer schwach ausgeprägten Sattellage durch die vordere Strippe unterstützt werden. Die Steigbügelaufhängung ist beweglich, sodass kein Druck auf die empfindliche Trapezmuskelregion ausgeübt wird. Durch die vordere Galerie und die hintere Concha bleibt dem Reiter trotz uneingeschränkter Hüftbeweglichkeit ein sicherer Halt in kniffligen Situationen. Der Sattel kann blank oder mit unserer Filzschabracke MRS gut geritten werden. Der Sattel kann in schwarz und cognac erzeugt werden. Der Sattel ist durch seinen elastischen Baum eine ideale Lösung für die Dressur und Geländearbeit und bietet eine sehr breite Auflagenfläche am Pferderücken.


BAROCKSATTEL Flex Modell Gueriniere MRS

Dieses Sattelmodell wir mit einem flexiblen Sattelbaum für uns hergestellt und hat im Vergleich zu den herkömmlichen Barocksätteln einen verkürzten Sattelbaum und einen sehr breiten Kissenkanal, sodass der Sattel auch für sehr runde und auch kurze Pferde gut geeignet ist. Die Kissenfüllung ist aus Wolle und passt sich nach einiger Einreitzeit der Oberlinie des Pferdes gut an. Die V-Gurtung mit Kurzgurt bietet eine optimale Druckverteilung am Pferderücken und kann im Falle einer schwach ausgeprägten Sattellage durch die vordere Strippe unterstützt werden. Die Steigbügelaufhängung ist beweglich, sodass auch kein Druck auf die empfindliche Trapezmuskelregion ausgeübt wird. Durch die vordere und hintere Galerie und bleibt dem Reiter trotz uneingeschränkter Hüftbeweglichkeit ein sicherer Halt in kniffligen Situationen. Das Sattelblatt ist wie zu Guerinieres Zeiten im Barock eckig geschnitten und die Galerien etwas niedriger als beim Portugiesischen Stierkampfsattel, damit sich der Reiter frei aber trotzdem sich im Sattel bewegen kann. Der Sattel kann blank oder mit unserer Filzschabracke für Barocksattel MRS gut geritten werden. Der Sattel kann in verschiedenen Farben schwarz, tostado, cognac und mit Rauhledersitz- und Galerieausstattung ebenfalls in verschiedenen Farben (grün, marine, cognac, rot, schwarz, tostado) erzeugt werden. Bei diesem Sattel sind die Steigbügelaufhängungen bereits hinten integriert. Der Sattel ist durch seinen elastischen Baum eine ideale Lösung für die Dressur und Geländearbeit und bietet eine sehr breite Auflagenfläche am Pferderücken.

News

AKTUELL: Jetzt ist es amtlich! MRS® System ist Tierschutzkonform gem. §18a TschG.

Sattelguide MRS

Medizinische Reitlehre nach Dr. Stodulka®

Unsere neuen MRS® Produkte und Sattelmodelle sind ab jetzt im Shop erhätlich

Schließen