Kieffer MRS Linie


Flexi Pad MRS

Durch die spezielle Füllung in dem Pad, welche aus der Dekubitusforschung kommt wird der Druck besser verteilt und abgeleitet, wodurch die Muskulatur sich trotzdem wunderbar eigenständig entfalten kann. Das Flexipad MRS liegt perfekt unter allen englischen Sätteln und kann so auch in Freizeit, Training und Wettkampf perfekt den Pferderücken unterstützen. Es ist bei 30°C einfach waschbar.

Erhältlich als Dressur- und Vielseitigkeitspad in weiß, grau, blau, burgund und schwarz.


Equibalance Pad MRS nach Dr. Stodulka

Das EQUIBALANCE Pad MRS bietet die Möglichkeit kleinerer Passformverbesserungen an einem an sich passenden Sattel vorzunehmen und zwar durch weichen aber formstabilen Moosgummi in den sechs unabhängigen Einschubtaschen. Dies ist besonders im Muskelaufbau bei jungen Pferden hilfreich, da hier bewusst ein etwas weiterer Sattel gewählt werden sollte damit sich die noch auszubildende Muskulatur zwanglos entwickeln kann. Auch kann das EQUIBALANCE PAD MRS in der Rehabilitation von Rückenproblempferden erfolgreich die Verbesserung der Rückentätigkeit unterstützen.


Filzsatteldecke MRS

Filzsatteldecke MRS® classic oder dressur in anatomisch geformten Schnitt für spanische und englische Sättel mit Ledersteg und Luftlöchern um Hitzestau zu vermeiden. Filzschabracken eignen sich infolge ihres Werkstoffes besonders gut zum kurzzeitigen Ausgleich von muskulären Defiziten, wenn der Sattel nicht umgepolstert werden soll, damit sich die Muskulatur des Pferdes unter dem richtig weiten Sattel entwickeln kann. Auch wirkt der Filz sehr gut stossdämpfend und schont damit in althergebrachter Weise den Pferderücken - ganz nach dem Motto "Altbewährtes neu (wieder)entdeckt!"


REHA- CORRECTION PAD MRS nach Dr. Stodulka

Das REHA- CORRECTION PAD MRS® nach Dr. Stodulka wurde von Dr. Stodulka speziell konzipiert um Pferde mit wenig Rückenbemuskelung im Reha- bzw. Aufbaubereich zu unterstützen, damit nicht dauernd der Sattel umgepolstert werden muss. Das Correction-Pad hat neben einer speziell druckverteilenden Füllung noch Taschen eingearbeitet in denen Elemente eingeschoben werden können um den Sattel in die Balance zu bringen und so vorübergehend muskuläre Defizite auszugleichen. Ein interessantes Werkzeug zur Unterstützung der Rückenrehabilitation welches vom Fachtierarzt entwickelt worden ist.


Kappzaum Pure classic MRS Wien

Mit diem Kappzaummodell Pure Classic MRS WIEN lassen wir die altösterreichische Tradition der klassischen Reitkunst wieder aufleben. Das Genickstück ist weich gepolstert, das Naseneisen durchgängig, leicht gepolstert und mit einem Ring versehen, damit der Kappzaum gemäss der Wiener Schule unter der Trense verschnallbar ist. Der Backenriemen verhindert ein nach oben Gleiten des Backenstückes, wodurch die ruhige Lage am Kopf sichergestellt wird. Die seitlichen, beweglichen Kappzaumringe ermöglichen das Einschnallen einer Springlonge oder Reitzügel und stellt damit ein wichtiges Ausbildungstool für Pferde jeden Ausbildungsstandes dar.


Reitzaum Pure Classic MRS "3 in ONE"

Der Reitzaum Pure Classic MRS "3 in ONE" ist Trensenzaum und Kandarenzaum in einem Kopfstück. Durch das einzigartig, ergonomisch geformte Stirnband und dem sehr gut gepolsterte Genickstück aus Super Soft Leder wird das Kopfstück zu einem besonderen Schmuckstück auf dem Kopf Ihres Pferdes. Durch das einfache Baukastensystem dieses Zaumes ist es möglich eine Trense mit englischem und hannoverschem Reithalfter mit klassischer Schnallenführung sowie einen Doppelzaum für Kandare und Unterlegtrense mit nur einem Kopfstück zusammenzustellen. Ein Kopfstück das quasi mit der reiterlichen Entwicklung Ihres Pferdes von der Remonte bis zum kandarenreifen Schulpferd "mitwächst" Das Super Soft Leder sowie die besonders schmalen Riemen erhöhen den Tragekomfort und die feine Verbindung zur Reiterhand.

News

Medizinische Reitlehre nach Dr. Stodulka®

AKTUELL: Unsere neuen MRS® Produkte und Sattelmodelle sind ab jetzt im Shop erhätlich

Schließen